Sie sind hier: Startseite » Schulung » Längenmesskurs

Längenmesskurs

Zielgruppe:

Dieser Längenmesskurs ist für Neueinsteiger sowie für erfahrene Berufsleute eine wertvolle Investition um sowohl Hintergrundwissen anzueignen, als auch bestehendes Wissen aufzufrischen und Fragen rund um die Messtechnik geklärt zu bekommen.

Inhalt:

  • Definitionen
  • Grundeinheit der Längenmasse
  • Metrologie in der Schweiz
  • Normung
  • Akkreditierung
  • Kalibration/Prüfmittelüberwachung
  • Messen/Prüfen (Wahl geeigneter Prüf- und Messmittel)
  • Prüf- Messmittelbeschaffung
  • Mess- und Prüfmittel
  • Endmasse
  • Messschieber
  • Mess- und Bügelmessschraube
  • Innenmessgerät & Innenmessschraube
  • Messuhr & Fühlhebelmessgerät
  • Lehren
  • Rauheit
  • Fehlerentstehung und Fehlerbehebung

Ihr Nutzen:

  • Messtechniker erlangen mit dieser Ausbildung sowohl theoretische als auch fachliche Kenntnisse.
  • Es können firmenspezifische Themen diskutiert werden
  • Die Ausbildungen können direkt bei Ihnen durchgeführt werden
  • Sie können zusätzliche Dienstleistungen rund um das Thema Längenmesstechnik beziehen. Alles bequem aus einer Hand.


Dauer:

ca. 1.5 Tage (je nach enthaltenen Themen)

Ausbildungsnachweis:

Ja, mit Angabe von Zeitpunkt, Dauer und bearbeiteten Themen

Durchführungsort:

Wir bieten den Längenmesskurs vor Ort bei unseren Kunden an

Teilnehmerzahl:

Maximal 8-12 Personen pro Klasse/Kurs

Kosten:

Gerne offerieren wir Ihnen die für Sie optimale Schulung